Spannung pur – der Azubi Wettbewerb auf der Südback

Auf der diesjährigen Südback auf der Landesmesse Stuttgart hatten die Auszubildenden des Bäckerhandwerks wieder die Möglichkeit ihr Können zu zeigen.

Für die Wettbewerbe schickten vierzehn Berufsschulen Teams für die Bäcker/innen und Bäckerei-Fachverkäufer/innen ins Rennen.

Während das Bäckerteam die Aufgabe hatte, Hefezöpfe mit mindestens fünf unterschiedlichen Flechtarten zu flechten, belegte das Verkaufsteam drei verschiedene Sorten Brotscheiben.

Jedes Team hatte genügend freien Raum, selbstständig und kreativ an die Herausforderung heranzugehen. Die Verkäufer/innen bewiesen mit ihren Broten, dass neben Optik und Geschmack auch Kreativität und Einfallsreichtum nicht zu kurz kommen müssen. In wochenlanger Vorarbeit kreierte die Klasse H3BV die „Brothelden“, welche sie in einem selbstgemalten Infoflyer in Comicoptik auf der Messe professionell präsentierten.

Unsere talentierten Bäcker/innen flochten was der Zopf hergab und sicherten sich den 3.Platz. Die Arbeit der Bäckereifachverkäufer/innen wurde mit dem 2. Platz belohnt. Herzlichen Glückwunsch!