Aufgaben der Schulsozialarbeit

  • Einzelfallhilfe
  • Präventive Angebote für Klassen in Form verschiedener Seminare (z. B. zu den Themen Lernen, Bewerbungen, Klassengemeinschaft, Stressbewältigung, etc.)
  • Innerschulische Kooperation mit Schulleitung, Lehrkräften, Beratungslehrer und sonderpädagogischem Dienst
  • Außerschulische Kooperation und Vernetzung mit Beratungsstellen, Fachdiensten, Agentur für Arbeit, Betrieben
  • Info-Veranstaltungen zu Freiwilligendiensten oder zum Studieninformationstag

Alle Gespräche sind vertraulich

 

Achtung! Aktuell nur Telefonberatung möglich.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrerinnen und Lehrer,
die Schulen sind vorerst geschlossen. Dennoch sind wir erreichbar und für Sie da. An jedem Wochentag halten sich drei von uns
vormittags und drei nachmittags bereit, sich Ihre Sorgen, Wünsche und sonstige Anliegen anzuhören und Ihnen mit professionellem
Rat zur Seite zu stehen.
Leider können wir in diesen bewegten Zeiten einzelne kurzfristige Ausfälle nicht ausschließen. Sollten Sie die gewünschte
Ansprechperson zur vorgesehenen Zeit nicht erreichen, wenden Sie sich bitte an eine der anderen diensthabenden Kolleginnen und
Kollegen.
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit per Mail an den Kollegen/die Kollegin Ihrer Wahl wenden. Auch wenn Sie sich nicht
sicher sind, ob wir die richtigen Ansprechpartner für Ihre Fragen sind, zögern Sie bitte nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir freuen
uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen können.
Ihr
Team der Schulsozialarbeit
der ridaf Reutlingen gGmbH

Kontaktliste für Telefonberatungen

 

Kontakt


BEJ 1 | VAB-R 1 | VAB-O 1 | VAB-KF | Berufsschulklassen
E-Mail:
Montag bis Freitag ganztätig im Haus (außer Dienstagnachmittag)


BEJ 2 | VAB-R 2 | VAB-O 2
E-Mail:
Donnerstag und Freitag (ab 7:30 Uhr, Termin nach Vereinbarung)
(Montag bis Mittwoch vertreten durch Herrn Baydur)

Büro: Raum 103
Telefon: 07121 485-214